Die Villa Bonheur ist nur 500 m vom Strand entfernt! Sie hat ein separates Apartment im Erdgeschoss, daher ist sie ideal für eine oder 2 Familien.

Auf dem Grundstück gibt es einen großen, mit Salzwasser gefüllten Pool (5 x 10 m). Dank der Beheizung können Sie den Pool sogar in der Nebensaison nutzen.

Die Villa verfügt über eine Klimaanlage, 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, eine neue und voll ausgestattete Küche, ein separates Apartment und eine Garage. Sie beherbergt bis zu 8 Personen.
Die Treppe führt in die 1. Etage mit einem großen Wohnbereich mit TV, Kamin, Sitz- und Essecke. Hier gibt es Glasschiebetüre zur Terrasse und zum Garten. Die Terrasse verbindet mit einer kleinen Treppe den Garten mit dem Pool und bietet einen tollen Meerblick.

Die Küche ist voll ausgestattet (auch Kaffeemaschine und Nespresso) und hat eine Tür zur Seitenterrasse mit Grill und elektrischem Weber BBQ.
In einer Etage befinden sich ein Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner und 3 klimatisierte Schlafzimmer. 2 Schlafzimmer an der Vorderseite haben jeweils einen Balkon. Das Hauptschlafzimmer hat ein Bad en Suite mit Dusche und separatem WC. Das zweite Bad mit Dusche wird von den 2 Schlafzimmern geteilt.

Das separate Apartment im Erdgeschoss  ist auch mit Klimaanlage ausgestattet und bietet ein großzügiges Wohnzimmer mit Essecke, eine kleine Küche, ein Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse und modernes Bad mit Dusche und WC.

Von der Villa Bonheur aus haben Sie einen wundervollen Ausblick zum Mittelmeer, zu der Bucht von Saint-Tropez und auf den ganzen Weg zu Saint Raphaël.
Die Villa bietet viel Privatsphäre, einen tollen Außenpool, die Aussicht, viel Ruhe und Sonne. Hier wartet auf Sie ein sorgloser und entspannter Urlaub!
Les Issambres mit seinen charmanten Restaurants und Strandbars liegt zwischen Frejus und St. Maxime. Es gibt auch einen eigenen Hafen, von wo aus das Busboot ´bateau vert´ nach St. Tropez fährt!

In der Hochsaison können Sie diese Unterkunft nur bei einem Mindestaufenthalt von 1 Woche reservieren. An- und Abreise am Samstag. Außerhalb dieser Monate akzeptieren wir Reservierungen mit einem Mindestaufenthalt von 4 Nächten und sind andere Ankunfts- und Abreisetage möglich.
Die unten angegebenen Preise gelten für eine Belegung mit 6 Personen. Bei Anmietung mit + 6 Personen betragen die zusätzlichen Kosten für Person 7 & 8 € 100 p.p.p.w.

SaisonAbBisPreis
pro Nacht
Preis
pro Woche
Mid04-09-202123-10-2021€ 350€ 2450
Low23-10-202116-04-2022€280€1960
Mid16-04-202202-07-2022€ 350€ 2450
High02-07-202203-09-2022€ 460€ 3220
Mid03-09-202222-10-2022€ 350€ 2450
Low22-10-202215-04-2023€280€1960
Mid15-04-202301-07-2023€ 350€ 2450
High01-07-202302-09-2023€ 460€ 3220

Wenn Sie diese Villa buchen möchten, stimmen Sie auch den folgenden Bedingungen zu:
Die oben genannten Preise gelten für 6 Personen.
Bei Anmietung mit + 6 Personen betragen die zusätzlichen Kosten für Person 7 und 8 € 100 p.p.p.w.
Kaution: € 700 pro Buchung
Bettwäsche und Handtücher: € 20 pro Person
Endreinigung: € 150 pro Buchung
Poolheizung auf Anfrage: € 125 pro Woche
Klimaanlage: inklusive
Verwaltung: € 45 pro Buchung
Kurtaxe: € 2 pro Erwachsener / Nacht

Verfügbarkeit

Buchungsformular

Erforderliche Felder werden gefolgt von *



of 1 verfügbare Unterkünfte reservieren.

Villa Bonheur ist für ausgewählte Daten verfügbar.

 

Les Issambres und Saint Aygulf, zwei wunderschöne Küstenstädte inmitten des größeren Sainte-Maxime und Frejus-Saint-Raphaël, sind ein ideales Ziel für einen Familienurlaub in Südfrankreich. Wegen der schönen langen Sandstrände, der entspannten Atmosphäre und der günstigen Lage. Saint Aygulf gehört zur Gemeinde Fréjus und Les Issambres gehört zu Roquebrune-sur-Argens.

Les Issambres ist eigentlich die kleine Schwester von Sainte-Maxime, mit ebenso vielen schönen Sandstränden, aber etwas ruhiger. Schöne Strandbars für ein entspanntes Mittagessen, eine Segelschule, einen provenzalischen und einen Flohmarkt entlang des lebhaften Boulevards und innerhalb weniger Autominuten sind Sie in Sainte-Maxime.

Plage de San Peire mit seinem schönen Boulevard ist das Herz von Les Issambres. Hier können Sie morgens Ihre frischen Croisants aus der Bäckerei holen. Vielleicht sollten Sie es in La Tarte Tropeziennes, benannt nach der lokalen Spezialität „Tarte Tropzienne“, unbedingt ausprobieren! Auf der Terrasse des Le Bistrot im Hotel Le Provencal genießen Sie ein Glas Rosé mit Blick auf den Boulevard. Es gibt einige kleine Touristengeschäfte und einen Dorfplatz, auf dem sich das örtliche Tourismusbüro befindet.

In Les Issambres können Sie am Strand in den verschiedenen Strandbars und Strandclubs direkt im Zentrum oder entlang der Route nach Ste. Maxime am Strand La Nartelle. Les Voiles ist derzeit der Ort, an dem man mit Holländern und Belgiern zusammen sein kann, aber das etwas entspannte Le WYC ist auch seit Jahren ein Favorit. Barco Beach ist ein schöner Ort für Familien mit Kindern, denn im Restaurant gibt es einen schönen Spielplatz. Im Le WYC gibt es eine Disco und in Sainte-Maxime können Sie auch in einen Nachtclub wie St. Hilaire gehen.

Wassersportler können in alle Richtungen gehen. Les Issambres hat eine gute Segelschule, in der Sie ein Segelboot oder Surfbrett mieten oder Unterricht erhalten können. Sie können eine Motoryacht im Hafen mieten. An den Stränden von Saint Aygulf können Sie auch Wasserfahrzeuge, Jetskis und Surfbretter mieten. Willst du tauchen Sie können dies im Dive Dive Center im Hafen tun.

Der Badeort Saint Aygulf verfügt über 5 km lange Sandstrände, ein lebhaftes Zentrum und viele angenehme Geschäfte und Restaurants rund um den Dorfplatz. Es gibt hier auch einige gute Bäcker, darunter eine Filiale von La Tarte Tropezienne. Am Anfang des Boulevards, in der Nähe des Hotels Van der Valk, befinden sich mehrere schöne Strandbars, darunter der Beach Club „Blue et Blanc“. Weiter finden Sie das etwas modischere und angesagtere Le Mas d'Estel, das eine schöne Lage und einen guten Parkplatz hat. Auf der Plage de la Gaillarde zwischen Saint Aygulf und Les Issambres finden Sie weitere schöne Strandbars. Hier können Sie auch bis spät in die Nacht im Nachtclub Le Caveau feiern.

Auf dem Dorfplatz von Saint Aygulf befindet sich ein Karussell. Und für ältere Kinder gibt es in Sainte-Maxime das Aquascope, ein Unterwasserboot und Aqualand kurz vor Frejus etwas außerhalb des Zentrums von Saint Aygulf mit dem Luna Park nebenan, eine große Messe, die jeden Abend in der Hochsaison geöffnet ist und auch eine Go-Kart-Strecke. Genug Spaß für kleine und alte Kinder!

Dieses Gebiet ist auch ein Top-Ziel für Golfer. Die Golfplätze Saint Endréol und Golf de Roquebrune sind nur eine kurze Autofahrt entfernt. In La Nartelle befindet sich auch der etwas höhere Golf de Sainte-Maxime und weiter in Richtung Saint Tropez befindet sich der Golf de Beauvallon am Meer. Von Saint Aygulf aus erreichen Sie schnell die berühmten Golfplätze Valescure und Esterel Latitudes in Saint Raphael und natürlich den wunderschön gelegenen 18-Loch-Golfplatz Roquebrune-sur-Argens.

In Bezug auf die Natur haben Les Issambres und Saint Aygulf eine sehr privilegierte Lage zwischen dem Massif des Maures und Esterel. Die geschützten Étangs de Villepey in der Nähe von Saint Aygulf bieten wunderschöne Natur und beherbergen viele Vogelarten, darunter rosa Flamingos, Schwäne, Enten ...

Wanderer können Le Chemin des Douaniers folgen. Diese wunderschöne Route führt entlang einer 11 km langen Küste mit felsigen Buchten und wunderschönen Buchten.

In beiden Resorts gibt es Petit Casinos, in denen Sie bequem einkaufen können. Der Spar ist in Les Issambres sehr zu empfehlen. Es gibt auch sehr große Filialen des Carrefour En Géant Casinos in Saint Raphael / Frejus, Puget-sur-Argens und Sainte-Maxime.

In Les Issambres gibt es am Montagmorgen auf dem Dorfplatz einen provenzalischen Markt, auf dem Sie frische Produkte kaufen können. In Saint Aygulf gibt es am Dienstag- und Freitagmorgen einen Markt. Donnerstags (und auch sonntags in Les Issambres) gibt es an beiden Orten einen kleinen Floh- und Kunstmarkt.

In den Sommermonaten können Sie mit dem Bateau Vert, dem Taxiboot nach Saint Tropez, in 20 Minuten - ohne Stau - von den Häfen Les Issambres und Saint Aygulf aus segeln. Diese Überfahrt lohnt sich für die schöne Bootsfahrt, die im modischen Hafen von Saint Tropez mit seinen spektakulären Yachten endet. Auch nützlich, wenn Sie dienstags oder samstags Le Marché in Saint Tropez besuchen möchten. Eine Reise, die Sie nicht verpassen sollten, ohne Zweifel der angesagteste und lebhafteste Markt in Südfrankreich.